1.Häufige Fehler und Lösungen des Ultraschallreinigers

Bitte starten Sie die Maschine nicht, wenn sich kein Wasser und keine Lösung im Ultraschallbehälter befindet, um Luftvibrationen zu vermeiden. Andernfalls kann der Vibrationskopf leicht beschädigt werden. Verwenden und betreiben Sie den Ultraschallreiniger daher bitte ordnungsgemäß.

Häufiger Fehler und Methoden zur Beseitigung

1.Schalten Sie den Ultraschallreiniger ein, keine LED-Anzeige, kein Ultraschall.
Ursache: Steckdose ist in Ordnung, kein Stromeingang. (ACFU) Sicherung durchgebrannt.

2.Schalten Sie den Ultraschallreiniger ein, LED-Anzeige leuchtet, kein Ultraschall.
Ursache: Der Verbindungsstecker zwischen dem Schallkopf und der Ultraschallplatine ist locker oder nicht? DCFU-Sicherungen durchgebrannt; Ultraschall-Generatorfehler? Wandlerfehler?

3.Die DC-Sicherung des Ultraschallreinigers ist durchgebrannt
Ursache: Der Gleichrichterbrückenstapel oder die Leistungsröhre sind durchgebrannt

4.Schalten Sie den Ultasonic-Reiniger ein, Ultrsonic funktioniert, aber der Reinigungseffekt ist nicht gut.
Ursache: Ist die Reinigungsflüssigkeit ausreichend? Die Temperatur der Reinigungsflüssigkeit ist zu hoch / zu niedrig. Falsche Auswahl der Reinigungsflüssigkeit; Ultraschallgenerator altert aus.

Share This

https://www.dksonic.de/news/technische-anwendung/1-haufige-fehler-und-losungen-des-ultraschallreinigers/#respond

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*
*